An die Wand gesprüht

Die Kuh Beate (Neukahlenberger Hof)

Im Gleichgewicht leben

Jeder Bauernhof ist ein eigenes Universum. Die Höfe, die ich besuchte, haben Persönlichkeit. Sie tragen die Handschrift der Menschen, die sie bewirtschaften.

Bentō-Box

Food im Abteil

Sorgfältige Trennung und ausgeklügelte Kombination. Inhalte als Status-Symbol für die Einen, abwechslungsreicher Imbiss für Andere. In einer Bentō-Box als Schatzkammer des Geschmacks.

Chilling Chickens

Im Südosten des Saarlandes liegt das UNESCO-geschützte Biosphärenreservat Bliesgau. Mittendrin betreibt die „Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung“ den „Wintringer Hof“.

Käse in der Reifekammer

Drei Zutaten für Vielfalt

Ich habe zuschauen dürfen, wie aus Milch Käse wird. Seitdem bin ich Käseversteher.  Vor der Arbeit der Käser und vor den gewaltigen Käselaiben im Reiferaum habe ich Respekt bekommen.

Kaffeestrauch mit Beeren

Im Bann der Kaffeebohne

Die Handarbeit zum Pflücken der reifen, roten Beeren ist aufwändig. Der später dafür vereinbarte Preis ist in diesem geschilderten Beispiel fair. Die Röstung entsteht mit ihrem Duft in der Pfalz.

Blattgold im Wasser

Die Landschaft wie aus dem Bilderbuch, ein historisches Gutshaus am Ende eines saftig grünen Tales. Das steht für die Fischzucht der Familie Rosengarten.

Ein Ergebnis beim Kochkurs

Kochen mit Klaus Erfort

Keine Fehler. Keine Patzer. Keine Schwächen. Nie! Innovativ, kreativ, präzise. Immer! Das ist Alltag in der Sterneküche. Klaus Erfort sagt: „Die Wahrheit liegt auf dem Teller“.

Knusprige Tarte

Pizza ohne Beibackzettel

Die „Pizza“ ist mittlerweile Teil des UNESCO-Weltkulturerbes! Was ein kulinarischer Verlust, wären die neapolitanischen Fladen nicht erfunden worden!