An die Wand gesprüht

Sauerteigbrot

Aufgeblasene Brote

Die Deutschen sind Weltmeister im Brotverzehr und Brotbacken, sagt man. Schaut man sich viele der Brote näher an, beginnt man über mancherlei Unfug, der ihnen angetan wird, die Hände zu ringen.

Blick über den Pfälzer Wald

Buntsandstein-Baukasten

Waldglück pur,:der „Pfälzerwald“, eines der größten zusammenhängenden Waldgebiete Deutschlands. Auf über zehntausend Kilometern Wegen kann man ihn sich erwandern.

Isobarenkarte von Sabine (DWD)

Heimsuchung Sabine

Sabine war da. Ein unerfreuliches Intermezzo. Wir hatten sie nicht gebeten zu kommen.

Verschiedene Kartoffelsorten

Aus der Saatgutkiste

„Annabelle“, „Desirée“, „Gunda“, „Nicola“, „Laura“, „Linda“, ihr müsst auf der Hut sein!

Amrum

Watt? – Inselglück

Amrum ist für mich ein Sehnsuchtsort. Hoch oben in der Nordsee habe ich mein perfektes Inselglück gefunden.

Spargelspitzen

Schwarzes Tuch, weißer Spargel

„Huchels Alpha“ kennt kaum noch jemand. Spargel, der nicht von der Stange ist. Alte Sorten, robust, hart im Nehmen, äußerst wohl schmeckend. Sie kämpfen sich gerade zurück auf die Äcker.

Samthaube und Limonenseitling

Stachelbärte und Samthauben

Etwas Besseres kann einem ehemaligen Luftschutzbunker nicht passieren. Pilze wachsen friedlich in erhabener Stille in den Gewölben des Stollens.

Senfgläser

Senf vom Berghof

Senf: Er kann mild, scharf und süß sein. Erfreulich ist, dass es immer mehr Senfmanufakturen gibt, die sich nicht nur des uralten Handwerks besinnen, sondern die Senfsaaten in der Region anbauen.